„Ich möchte ernst genommen werden!“

 

Termin:

Bei Interesse bitte melden! Bei mind. 3 Teilnehmern biete ich es wieder an.

Sonntag, 25.06.2017, 9 – 12 Uhr

 

 

Seminar, viele praktische Übungen, sehr kleine Gruppe

Manche Menschen werden „einfach so“ ernstgenommen. Manche werden nicht einmal dann geachtet, wenn sie über mehr Fachwissen, Lebenserfahrung, eine höhere Position etc. verfügen als ihr Gegenüber. Am Arbeitsplatz, in der Partnerschaft, als Eltern, als erwachsene/r Tochter/ Sohn, … Im Leben gibt es Situationen, in denen man ernst genommen werden möchte und sollte.

Inhalte dieses Seminars:

  • Beachtet, akzeptiert, respektiert, geachtet, ernst genommen werden – Was genau möchten Sie?
  • Körperhaltung, Gestik, Mimik
  • Wortwahl und Stimme
  • selbstsicher wirken trotz innerer Unsicherheit
  • Glaubwürdigkeit und Überzeugungskraft

Die körpersprachlichen Wirkungen werden mit Hunden veranschaulicht. Die anwesenden Hunde gehen nur zu Menschen hin, wenn dies erwünscht ist. Wer Angst vor fremden Hunden hat, ist ebenso willkommen wie alle anderen.

Ort:                 Sanitzer Straße 19, 18190 Sanitz, OT                           Reppelin

Teilnehmer:     max. 6

Dauer:             3 Stunden

Teilnahmegebühr: 30 € pro Person